L-Bank

Spezialist Sustainable Finance im Risikocontrolling (m/w/d)

Bringen Sie mit uns das Land Baden-Württemberg voran. Als Förderbank des Landes unterstützen wir Wirtschaft, Kommunen und Menschen, damit Baden-Württemberg ebenso leistungsstark wie lebenswert bleibt. Wir sind in Karlsruhe und Stuttgart mit über 1.400 Mitarbeitenden vertreten.

Unser Bereich Controlling unterstützt die Geschäftsleitung in allen risikopolitischen Fragen, insbesondere bei der Entwicklung und Umsetzung der Risikostrategie, der Risikoberichtserstattung und der Risikotragfähigkeitskonzepte und ist für die laufende Überwachung der Risikosituation verantwortlich. Werden Sie ein Teil unseres Teams in Karlsruhe und bringen Sie Ihre Erfahrungen als Spezialist Sustainable Finance (m/w/d) im Risikocontrolling bei uns ein.

Ihre Aufgaben:
  • Projektmanagement: Sie verantworten bereichsübergreifend die Koordination der Bearbeitung von Nachhaltigkeitsthemen in Bezug auf das Risikomanagement
  • Grundsatzarbeit zum Thema ESG-Risiken: Sie koordinieren bei der Umsetzung neuer regulatorischer Vorgaben bzgl. ESG-Risiken, arbeiten im Kernteam Sustainable Finance (insbes. Zielfeld Risiko) mit und beteiligen sich am Arbeitskreis Sustainable Finance (Diskussionsplattform)
  • Verbandsarbeit (z.B. VÖB): Sie arbeiten in Gremien und Arbeitskreisen mit und berücksichtigen die Vorgehensweise der Peer Group
  • Risikoanalyse, Risikobewertung und Reporting bzgl. Nachhaltigkeitsrisiken (Konzeption, Umsetzung, Integration in das Risikosteuerungssystem der L-Bank - ICAAP/ILAAP):
    - Sie entwickeln adverse und Stressszenarien im Hinblick auf physische und transitorische
      Risiken
    - Sie konzipieren risikoartenspezifische Sensitivitätsanalysen sowie die Integration von ESG-
      Risiken in die Risikoberichterstattung
    - Sie berücksichtigen Nachhaltigkeitsrisiken in der Risikostrategie, die im Einklang mit der
      Geschäfts- und Nachhaltigkeitsstrategie der L-Bank steht
  • Sie sind eine bereichsübergreifende Ansprechperson der Marktfolge für Nachhaltigkeitsthemen
    - Sie verantworten die Beratung und inhaltliche Unterstützung zur Weiterentwicklung der
      bereichsspezifischen Prozesse und Systeme bzgl. ESG-Risiken (beispielsweise Risikoanalysen)
      und Verbesserung der Reportfähigkeiten
Ihr Profil:
  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise mit naturwissenschaftlich-technischer oder wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung mit quantitativem Schwerpunkt (z.B. Umweltingenieurwesen) mit
  • Sie haben ein sehr gutes ökonomisches Verständnis und ein ausgeprägtes Risikobewusstsein
  • fundierte Kenntnisse im Nachhaltigkeitsmanagement und Sustainable Finance sind bei Ihnen vorhanden
  • Erfahrungen im Projektmanagement konnten Sie bereits sammeln
  • mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere im Themengebiet Nachhaltigkeit bzw. in einem Unternehmen der Finanzbranche bringen Sie idealerweise mit
  • eine analytische und strukturierte Denkweise sowie eigenverantwortliches Arbeiten sind für Sie selbstverständlich
  • eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit rundet Ihr Profil ab
Wir bieten:
  • ein interessantes, verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • eine attraktive betriebliche Altersversorgung
  • ein flexibles Gleitzeitmodell für eine ideale Work-Life-Balance
  • eine zentrale Innenstadtlage mit guter Verkehrsanbindung
  • wir sind eine familienfreundliche Arbeitgeberin
  • und einiges mehr….

Informieren Sie sich über die L-Bank: https://www.l-bank.info/fuer-bewerber-innen/warum-zur-l-bank 

Erzählen Sie uns, womit wir Ihr Interesse geweckt haben und bewerben Sie sich in nur wenigen Minuten online. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartnerin:
Karin Baranowski
Telefon: +49 721 150-1684