Bringen Sie mit uns das Land Baden-Württemberg voran. Als Förderbank des Landes unterstützen wir Wirtschaft, Kommunen und Menschen, damit Baden-Württemberg ebenso leistungsstark wie lebenswert bleibt. Wir sind in Karlsruhe und Stuttgart mit über 1.300 Mitarbeiter*innen vertreten.

Unser Bereich Controlling unterstützt die Geschäftsleitung in allen risikopolitischen Fragen, insbesondere bei der Entwicklung und Umsetzung der Risikostrategie, der Risikoberichtserstattung und der Risikotragfähigkeitskonzepte und ist für die laufende Überwachung der Risikosituation verantwortlich. Werden Sie ein Teil unseres Teams in Karlsruhe und bringen Sie Ihre Erfahrungen als Senior Referent (m/w/d) im Risikocontrolling bei uns ein.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der mathematischen Modelle für eine der folgenden Risikoarten: Adressausfall-, Liquiditäts- und Marktpreisrisiko
  • regelmäßige Ermittlung der Risikoposition, Bewertung und Überwachung der Limite
  • fachliche und technische Weiterentwicklung der Bewertungstools für die verschiedenen Risikoarten entsprechend den ständig zunehmenden aufsichtsrechtlichen Anforderungen
  • im Rahmen des Verfahrens für die Einführung neuer Produkte: Definition der fachlichen Anforderungen, technische Umsetzung mathematischer Modelle, Integration in die IT-Systeme der Bank sowie Festlegung der Arbeitsabläufe
  • fachliche und technische Dokumentation der Arbeitsabläufe
  • Erstellung zusätzlicher ad-hoc Auswertungen für die Risikoberichterstattung bzw. Aufsicht

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Wirtschafts-)Mathematik oder –Informatik
  • sehr gutes ökonomisches Verständnis - auch komplexer – Finanzprodukte
  • sehr gute Kenntnisse in der Finanzmathematik
  • sehr gute MS Office-Kenntnisse (Excel, Access)
  • Programmiererfahrung in einer objektorientierten Programmiersprache (vorzugsweise C#), SQL-Kenntnisse
  • gutes Verständnis von IT-Systemen und –Prozessen
  • Berufserfahrung, insbesondere in einem Unternehmen der Finanzbranche, ist von Vorteil
  • analytische Arbeitsweise
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte anschaulich darzustellen
  • Kommunikations- sowie Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • interessantes, verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • attraktive betriebliche Altersversorgung
  • flexibles Gleitzeitmodell
  • zentrale Innenstadtlage mit guter Verkehrsanbindung
  • familienfreundlicher Arbeitgeber
  • und einiges mehr….

Informieren Sie sich über die L-Bank: https://www.l-bank.info/fuer-bewerber-innen/warum-zur-l-bank

Erzählen Sie uns, womit wir Ihr Interesse geweckt haben und bewerben Sie sich in nur wenigen Minuten online. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartnerin:
Karin Baranowski
Telefon: +49 721 150-1684