Presseinformationen

Aktuelle Pressemeldungen

  • Zukunft fest im Blick: L-Bank bekräftigt Nachhaltigkeitsziele

    27.01.2023

    Mit ihrer neuen, ganzheitlich umfassenden Nachhaltigkeitsstrategie entwickelt die L‑Bank ihre langfristigen Nachhaltigkeitsziele weiter und beschreibt die künftigen Aufgaben und Maßnahmen, um im Fördergeschäft, am Kapitalmarkt und im Bankbetrieb selbst ihre Aktivitäten noch stärker auf die nachhaltige Entwicklung auszurichten.

    Edith Weymayr, Vorsitzende des Vorstands der L‑Bank: „Nachhaltigkeit ist schon seit mehr als einem Jahrzehnt ein zentrales, strategisches Leitmotiv der L‑Bank. Mit der neuen Nachhaltigkeitsstrategie gehen wir den nächsten großen Schritt und zeigen, dass wir Nachhaltigkeit in all ihren Facetten umsetzen und leben.“

    Weiterlesen
  • Mehr Sozialwohnungen in Baden-Württemberg: Massive Aufstockung der Wohnraumförderung trägt erste Früchte

    24.01.2023

    Ministerpräsident Winfried Kretschmann: Gute Nachricht in Krisenzeiten

    Bauministerin Nicole Razavi: Ruhen uns auf diesem Erfolg nicht aus und wollen nach jahrelangem Rückgang dauerhaften Anstieg der Zahlen erreichen

    Weiterlesen
  • Zumeldung zur Pressemitteilung des Staatsministeriums „Mehr Sozialwohnungen in Baden-Württemberg“

    24.01.2023

    1,2 Milliarden Euro für den Bau von Mietwohnungen – so viel wie noch nie durch die Wohnraumförderung der LBank

    Weiterlesen
  • Spitzentreffen der Initiative Wirtschaft 4.0 (IW4.0) mit Zehn-Punkte-Zukunftsprogramm „Resiliente Wirtschaft 4.0“

    16.01.2023

    Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut: „Mit dem heute verabschiedeten Zukunftsprogramm der IW4.0 machen wir einen wichtigen Schritt, die Wirtschaft des Landes durch die Digitalisierung nachhaltiger, innovativer und resilienter aufzustellen.“

    Weiterlesen
  • Konjunktur 2023: Hoffnungsschimmer zum Jahreswechsel

    12.01.2023

    Positive Lageeinschätzung, weniger pessimistische Erwartungen – L‑Bank-ifo-Geschäftsklima erstmals seit Juni 2022 wieder positiv

    „Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine und dessen Auswirkungen haben das Jahr 2022 auch aus konjunktureller Sicht maßgeblich geprägt. Eine rezessive Entwicklung im Winterhalbjahr wird nicht zu vermeiden sein. Die Forschungsinstitute sind sich in ihren Prognosen aber relativ einig, dass im Jahr 2023 nur ein vergleichsweise leichter Rückgang der Wirtschaftsleistung zu erwarten ist. Aber: Probleme bei der Fremdfinanzierung oder gar eine ‚Kreditklemme‘ sind in der aktuellen Krisensituation zumindest noch nicht zu beobachten“, bewertet Edith Weymayr, Vorsitzende des Vorstands der L‑Bank, das letzte Jahr und die aktuelle Lage.

    Weiterlesen
  • Mehr Unterstützung für den Mittelstand: Bürgschaftsbank Baden-Württemberg und Landeskreditbank weiten Förderung aus

    10.01.2023

    Der Ukraine-Krieg stellt die Unternehmen in Deutschland und Baden-Württemberg vor große Herausforderungen. Denn Liefer- und Materialengpässe, Preissteigerungen sowie die Inflation sind auf einem Höchststand seit Jahrzehnten. Und die Energiepreise explodieren geradezu. Daher wurde der Liquiditätskredit (Plus) von der Landesregierung und der LBank neu aufgelegt: Er versorgt Unternehmen in der aktuellen Situation schnell und günstig mit Liquidität und verbessert darüber hinaus zielgerichtet deren Eigenkapitalsituation. Die Bürgschaftsbank Baden-Württemberg verbürgt die Darlehen bis zu 80 %. Überdies ist die Bürgschaftsobergrenze auf zwei Mio. Euro angehoben worden.

    Weiterlesen
  • L-Bank-Wirtschaftsförderbilanz 2022: 5,9 Mrd. Euro für Stabilität und Neuausrichtung der Wirtschaft in Baden-Württemberg und deutlicher Rückgang bei Corona-Hilfen

    05.01.2023

    Edith Weymayr, Vorsitzende des Vorstands der L‑Bank: „2022 war erneut ein außergewöhnliches Förderjahr. Ukraine-Krieg, Energiepreisentwicklung, Corona und die drohende Rezession haben die baden-württembergische Wirtschaft vor große Herausforderungen gestellt. Auch dank der Förderaktivitäten der Landesregierung und der L‑Bank konnten größere Turbulenzen in der Wirtschaft vermieden werden. Wir werden alles daransetzen, das auch 2023 zu schaffen.“

    Weiterlesen
  • Erfolgreiche Förderung: Start-up-Szene in Baden-Württemberg wächst kontinuierlich

    04.01.2023

    Wirtschaftsministerin Hoffmeister-Kraut: „Die Start-up-Förderung im Land wurde in den vergangenen Jahren entscheidend ausgebaut. Die Landeskampagne Start-up BW hat zahlreiche Maßnahmen zur Finanzierung und Förderung von Start-ups entwickelt, die Baden-Württemberg als Start-up- und Gründungsstandort nachhaltig stärken.“

    Weiterlesen
  • Elterngeld bleibt Erfolgsgeschichte: Wieder über 1 Milliarde Euro für Eltern in Baden-Württemberg

    28.12.2022

    Die wichtigsten Trends im Jahr 2022:

    •     Elterngeld wird digitaler

    •     Beratungs- und Betreuungsleistungen stark nachgefragt

    •     Elterngeld wird stärker von Vätern genutzt

    Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha: „Beruf und Familie zum Wohl der Kinder zu vereinbaren, ist Ziel des Elterngeldes. Dieses Ziel haben wir auch 2022 erreicht. Dass immer mehr Väter das Elterngeld beantragen, freut mich besonders. Es zeigt, dass Kindererziehung immer mehr als gemeinsame Aufgabe von Müttern und Vätern wahrgenommen wird.“

    Weiterlesen
  • Förderbilanz: 6. Auswahlrunde beschließt ein erfolgreiches Jahr 2022 im Programm Start-up BW Pre-Seed

    22.12.2022

    Mit der sechsten Auswahlrunde wurde das Förderprogramm Start-up BW Pre-Seed des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus in diesem Jahr abgeschlossen. Das Programm hat im Jahr 2022 ein weiteres Volumen von 7 Millionen Euro erhalten und hilft innovativen Unternehmen in der Frühphase ihrer Gründung und Marktetablierung. Im Jahr 2022 erhielten insgesamt 55 junge Unternehmen eine Förderzusage.

    Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut: „Mit Start-up BW Pre-Seed unterstützen wir gute Ideen und wirtschaftlichen Mut. Wir investieren damit in die Zukunftsfähigkeit des Landes. 55 förderfähige junge baden-württembergische Unternehmen allein in diesem Jahr sind eine beeindruckende Zahl.“

    Weiterlesen