L-Bank-Konjunkturticker 10/2019

Geschäftsklima BW: Eingetrübte Stimmung

Nach einer kurzen Verschnaufpause im September trübte sich das Geschäftsklima Baden-Württemberg im Oktober wieder ein. Die befragten Unternehmen waren weniger zufrieden mit ihrer aktuellen Geschäftssituation und rechneten für die kommenden Monate vermehrt mit Geschäftsrückgängen.

Nach einer kurzen Verschnaufpause im September trübte sich das Geschäftsklima Baden-Württemberg im Oktober wieder ein. Die befragten Unternehmen waren weniger zufrieden mit ihrer aktuellen Geschäftssituation und rechneten für die kommenden Monate vermehrt mit Geschäftsrückgängen. Der aktualisierte Frühindikator für die Entwicklung des realen Bruttoinlandsprodukts (nicht saison- und kalenderbereinigte vierteljährliche Veränderungsraten gegenüber dem Vorjahresquartal) in Südwest deutete – bei einem bis März 2020 reichenden Prognosehorizont – ebenfalls auf eine sinkende Wirtschaftsleistung hin.