Vorsicht: Phishing-Versuche im Namen der L‑Bank

Aktuell befinden sich gefälschte Mails im Umlauf, die sich auf die Corona-Soforthilfe-Auszahlung der L‑Bank beziehen. In diesen E-Mails werden Sie aufgefordert, Formulare auszufüllen oder Daten preiszugeben. Die L‑Bank wird Sie nicht auf diesem Wege dazu auffordern, Daten preiszugeben.  

Antworten Sie nicht auf diese E-Mails und öffnen Sie keine Anhänge.

L‑Bank-Bilanz 2019

Das starke Förderjahr ist Kraftquelle für die Krise.

Das Fördervolumen von mehr als 8 Milliarden Euro über alle Programme wirkt als strukturelles Polster. Im Zuge der Landeswohnraumförderung festigt sich der kontinuierlich eingeleitete Turnaround in der sozialen Mietwohnraumförderung durch über 2.600 neue sozialgebundene Wohneinheiten. Und in der Wirtschaftsförderung wurde die Transformation des Mittelstandes entlang der Fokusthemen Nachhaltigkeit und Digitalisierung mit einem Fördervolumen von über 1 Milliarde flankiert.

„Der Strukturwandel der baden-württembergischen Wirtschaft rund um die großen Entwicklungslinien Digitalisierung und Nachhaltigkeit fordert unsere Unternehmen bereits seit geraumer Zeit. Dieser ohnehin schon hohe Veränderungsdruck bekommt durch die Corona-Pandemie nochmals eine ganz neue Qualität. Das Hier und Jetzt – die Corona-Krise – hat absolute Priorität. Als Förderbank sind wir in dieser Konstellation in besonderem Maße gefordert. Wir können aber auch deutlich machen, was eine Förderbank wie die L‑Bank leisten kann“, so Edith Weymayr, Vorsitzende des Vorstands der L‑Bank, bei der Vorstellung der Ergebnisse des Geschäftsjahrs 2019.