Vorsicht: Phishing-Versuche im Namen der L‑Bank

Aktuell befinden sich gefälschte Mails im Umlauf, die sich auf die Corona-Soforthilfe-Auszahlung der L‑Bank beziehen. In diesen E-Mails werden Sie aufgefordert, Formulare auszufüllen oder Daten preiszugeben. Die L‑Bank wird Sie nicht auf diesem Wege dazu auffordern, Daten preiszugeben.  

Antworten Sie nicht auf diese E-Mails und öffnen Sie keine Anhänge.

Digitalisierungsprämie Plus

Programmstart für Digitalisierungsprämie Plus

Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium hat in Kooperation mit der L‑Bank das Förderprogramm Digitalisierungsprämie Plus gestartet. Das Programm ist eine Weiterentwicklung der Digitalisierungsprämie. Für die Unternehmen stehen insgesamt 66 Millionen Euro zur Verfügung.

„Mit der neuen Digitalisierungsprämie Plus werden die Digitalisierungsvorhaben des Mittelstandes und damit der Strukturwandel der Wirtschaft noch besser unterstützt“, sagte Edith Weymayr, Vorsitzende des Vorstands der L‑Bank. „Auch die Bedingungen für eine erneute Förderung wurden verbessert und so der schnell fortschreitenden Digitalisierung der Arbeitswelt Rechnung getragen.“

Förderanträge für die Digitalisierungsprämie Plus können ab sofort gestellt werden. Anträge für die Digitalisierungsprämie Plus in der Darlehensvariante können von den antragsberechtigten Unternehmen über ihre Hausbank bei der L‑Bank eingereicht werden. Anträge für die Zuschussvariante können direkt bei der L‑Bank gestellt werden.