Female Founders Cup

VirtuallyThere aus Esslingen gewinnt Gründerinnenwettbewerb Female Founders Cup

Ideenreichtum, Innovationskraft und unternehmerische Empathie. Gründerinnen sind Wegbereiterinnen für einen starken Mittelstand.

Beim dritten Female Founders Cup am 08.03.2022 haben Gründerinnen und Start-ups von Frauen ihre Geschäftsideen vor Fachjury und Publikum präsentiert. Der Female Founders Cup ist Teil der Wettbewerbsreihe Start-up BW Elevator Pitch im Rahmen der Landeskampagne Start-up BW, bei der sich Gründerinnen und Gründer aus allen Regionen messen. Das Team VirtuallyThere aus Esslingen überzeugte die Jury und löste das Ticket für das Landesfinale des Wettbewerbs am 22.07.2022.

Die hohe Zahl von 47 eingereichten Bewerbungen unterstrich erneut das große Interesse am Female Founders Cup. 

Durch eine Jury-Vorauswahl und den Entscheid des Publikums per Online‑Voting wurden die Finalistinnen ermittelt. Insgesamt zehn Gründerinnen und von Frauen geführte Start-ups hatten die Gelegenheit, ihre Geschäftsideen vor einer Jury zu präsentieren. Die Veranstaltung konnte im Livestream auf der Start-up BW-Website und auf dem YouTube-Kanal von Start-up BW verfolgt werden.