Presseinformationen

Aktuelle Pressemeldungen

344 Pressemeldung(en) vorhanden
  • L-Bank-Wirtschaftsforum erstmals in Offenburg

    Plattform zur Mittelstandsförderung am 05.07.2023 mit Botschafter Dr. Christoph Heusgen

    Best-Practice-Workshops, Fachmesse und Kolloquium von HWK und IHK | kostenfreie Teilnahme | Anmeldung unter wirtschaftsforum-bw.de

  • Wirtschaftsministerium fördert Infrastrukturmaßnahmen für Start-up-Acceleratoren

    Hoffmeister-Kraut: „Mit dem Förderaufruf möchten wir die Gründungsdynamik durch die Errichtung und den Ausbau von Start-up-Acceleratoren in Baden-Württemberg weiter stärken.“

  • Überzeugende Geschäftsideen: Elf Unternehmen erhalten Förderzusagen für die Gründerphase

    Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut: „Gute Ideen bringen das Land nach vorne. Es ist ermutigend, dass Unternehmerinnen und Unternehmer auch in Krisenzeiten den Schritt in die Existenzgründung wagen.“

  • Weiterhin hohe Nachfrage nach sozialer Wohnraumförderung

    Ministerin Nicole Razavi MdL: „Unser Förderprogramm ist gefragt wie noch nie. Für das auf 463 Mio. Euro erhöhte Bewilligungsvolumen in diesem Jahr liegen bereits jetzt Anträge in voller Höhe vor.“

  • Tourismus soll nachhaltiger werden

    Wirtschaftsministerium und L‑Bank ergänzen Tourismusförderung um Nachhaltigkeitsbonus

    Edith Weymayr, Vorsitzende des Vorstands der L‑Bank: „Wer sich nachhaltig aufstellt, wird finanziell belohnt.“

  • Verbesserte Konditionen beim Darlehensprogramm Tourismusfinanzierung Plus (TF Plus) ab 1. Mai 2023

    Tourismusstaatssekretär Patrick Rapp: „Der Tourismus ist eine Leitökonomie in Baden-Württemberg. Mit dem Darlehensprogramm Tourismusfinanzierung Plus stärken wird Baden-Württemberg als Reiseland insgesamt.“

  • L-Bank-Wirtschaftsforum erstmals in Offenburg

    Plattform zur Mittelstandsförderung am 05.07.2023 mit Botschafter Dr. Christoph Heusgen

    Best-Practice-Workshops, Kolloquium der Wirtschaftskammern und Fachmesse | kostenfreie Teilnahme | Infos unter wirtschaftsforum-bw.de

  • L-Bank-Bilanz 2022: 16 Milliarden Euro zur Krisenhilfe und für die Transformation Baden-Württembergs

    • L‑Bank bleibt doppelt gefordert als Krisenhelfer und Zukunftsgestalter
    • Mietwohnraumförderung trotzt mit 1,2 Mrd. Euro dem bundesweiten Abwärtstrend
    • Existenzgründungsförderung ist mit 736 Mio. Euro auf Rekordhoch
    • Bilanzsumme der LBank steigt auf über 93 Mrd. Euro
  • Start-up-Unterstützung: Acht innovative Unternehmen erhalten Anschubförderung über Start-up BW Pre-Seed

    Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut: „Existenzgründungen sind Ausdruck einer innovativen und dynamischen Wirtschaftsentwicklung. Das müssen und wollen wir unterstützen, um Baden-Württemberg in die Zukunft zu führen.“

  • Trotz unsicherer Weltlage: Südwestunternehmen berappeln sich

    Fragiler Aufwärtstrend, leichter Stimmungsaufschwung – L‑Bank-ifo-Geschäftsklima hellt sich im ersten Quartal des Jahres 2023 deutlich auf

    „Die Erleichterung unter den Unternehmen im Land ist sehr groß darüber, dass sich das Risiko einer Gasmangellage im zurückliegenden Winter nicht realisiert hat und die Energiepreise derzeit wieder sinken. Diese positive Entwicklung darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass nach wie vor erhebliche Risiken für die weitere konjunkturelle Entwicklung existieren. Es bleibt abzuwarten, ob das Frühjahrsquartal von Aufbruchsstimmung geprägt sein wird“, bewertet Edith Weymayr, Vorsitzende des Vorstands der L‑Bank, die aktuelle Lage.