Zum Hauptinhalt springen
Presseinformationen

Aktuelle Pressemeldungen

  • Forschungsstudie der L-Bank „Eigenheim für alle? – Die Landeskreditanstalten in Württemberg und Baden 1924 bis 1945“

    29.04.2019

    Zumeldung zur Meldung: „Publikation ‚Die Landesministerien in Baden und Württemberg in der Zeit des Nationalsozialismus' vorgestellt“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst

  • Startschuss für das Freiburger Innovationszentrum (FRIZ)

    24.04.2019

    Büro- und Laborgebäude mit 13.000 Quadratmeter Geschossfläche auf dem Gelände der Technischen Fakultät der Universität Freiburg | L-Bank investiert 32 Millionen Euro in innovatives Campus-Konzept | Verwaltungsratsvorsitzende Edith Sitzmann: „Neues Zentrum wird herausragender Innovations-Hub werden.“

  • L-Bank-Wirtschaftsforum erstmals in Baden-Baden

    17.04.2019

    Plattform zur Mittelstandsfinanzierung am 10. Mai 2019 mit Gregor Gysi | Workshops für Unternehmer | Teilnahme ist kostenfrei | Anmeldung unter www.wirtschaftsforum-bw.de

  • Steuert Baden-Württemberg in Richtung Rezession?

    12.04.2019

    Der L-Bank-ifo-Konjunkturtest zeigt: Der Pessimismus der Unternehmen in Baden-Württemberg hat im ersten Quartal weiter zugenommen | „Aber nicht alles ist düster“, sagt Dr. Axel Nawrath, Vorsitzender des Vorstands der L-Bank, im Interview.

  • b2 Biomarkt: Digitales Update mit der Digitalisierungsprämie für den baden-württembergischen Mittelstand

    08.04.2019

    Die b2 Biomarkt GmbH mit ihren Standorten in Balingen und Rottweil bietet mehr als biologisch angebaute Produkte. Über Jahre hinweg hat das Unternehmerpaar Sabine Franz und Stefan Schopf ein Netzwerk aus Landwirten, Partnerbetrieben und Kunden aufgebaut. Jetzt haben Frank und Schopf als regionaler Bio-Vollversorger begonnen, eine Vielzahl ihrer Unternehmensabläufe zu digitalisieren. Um die Umsetzung eines Warenwirtschaftssystems zu finanzieren, haben sie über das Programm Digitalisierungsprämie Fördermittel bei der L-Bank beantragt.

  • CL Dentaltechnik: Digitalisierungsprämie für kleinere Unternehmen: „So einfach wie beim Bäcker Brot zu kaufen“

    02.04.2019

    Seit Juli 2018 können Unternehmen mit zu bis 100 Mitarbeitern die Digitalisierungsprämie des Landes Baden-Württemberg bei der L-Bank beantragen. Firmenchefs, die ihre Betriebe fit für die Zukunft machen wollen, können so schnell und unkompliziert Vorhaben zur Digitalisierung von Prozessen und Produkten finanzieren. Einer davon ist Thomas Chluba, Inhaber der CL Dentaltechnik in Illingen. Seine Erfahrung mit dem Förderprogramm: „Die Digitalisierungsprämie ist ein wirklich faires Angebot, das ich nur empfehlen kann.“

  • Förderung der Landwirtschaft übersteigt 200 Millionen-Euro-Grenze

    31.03.2019

    Zentraler Erfolgsfaktor der Landwirtschaftsförderung der L-Bank ist die enge Kooperation von L-Bank, Landwirtschaftlicher Renten-bank und Bürgschaftsbank mit den Banken und Sparkassen. Mit dem ersten Landwirtschaftstag am 1. April in Stuttgart soll diese weiter intensiviert werden.

  • Investitionen und neue Arbeitsplätze beim Mittelstand

    22.02.2019

    Die regionalen Presseinformationen mit den Förderzahlen des Jahres 2018 in den einzelnen Kammerbezirken finden Sie nachfolgend zum Download.

  • L-Bank digitalisiert Angebotsprozess

    19.02.2019

    Die Staatsbank für Baden-Württemberg wird zukünftig Fördermittel über die Plattform von COMPEON, Deutschlands größtem Finanzportal für Mittelstandsfinanzierung, anbieten. Unternehmen können so ihre Finanzierungsanfrage automatisch auf Fördermittelangebote von der L-Bank prüfen lassen.

  • Spitzenplatz für Förderprogramm zur Ressourceneffizienz

    07.02.2019

    Umweltminister Franz Untersteller: „Von den Investitionen in Höhe von über 1,3 Milliarden Euro profitieren sowohl der Wirtschaftsstandort Baden-Württemberg als auch unsere Umwelt und das Klima.“